Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dr. Andrea Jonas
Nachhaltig und smart – Trends der Stadtentwicklung in Deutschland

3. Dezember 2019 19:00 - 21:00

In ihrem Vortrag wird sich Dr. Andrea Jonas verschiedenen Themen der zukünftigen Entwicklung von Städten in Deutschland widmen und aktuelle Forschungsergebnisse des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) vorstellen. Dazu zählen u.a. Ergebnisse des BBSR-Forschungsclusters „Smart Cities“, das sich den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Entwicklung der Städte widmet. Wie können Kommunen die mit der Digitalisierung verbundenen Chancen nutzen und dabei die Risiken so gering wie möglich halten? Wie können neue Technologien zu einer nachhaltigen und am Gemeinwohl orientierten Stadtentwicklung beitragen?

Dr. Andrea Jonas studierte Geographie, Städtebau und Soziologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Mit praktischen Fragen der zukünftigen Entwicklung von Städten befasste sie sich intensiv als Mitarbeiterin des Amtes für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Köln. Als Referentin im Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung forscht sie derzeit vor allem zu Fragen der digitalen Stadt. Andrea Jonas ist ehemaliger Fellow des German Marshall Fund, Urban and Regional Policy Program.

Details

Datum:
3. Dezember 2019
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Haus Erholung
Johann-Peter-Bölling-Platz 1
Mönchengladbach, 41061 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.hauserholung.de
© 2017 Wissenschaftlicher Verein Mönchengladbach Alle Rechte vorbehalten.   Impressum

Make: A WordPress template by The Theme Foundry | Gestaltung: it:org consulting

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst oder gespeichert.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen